Login
Profile der Autoren
x-hoch-n gefällt mir

Newsletter

RSS


Suche

Impressum

Artikelansicht

« zurück zur Profilseite von Rike
« zurück zum Artikelhaufen
erstellt am 01.08.2009
Kategorie Allgemein

Take a look And play

Meine liebsten englischen Kinderbücher.

We`re going on a Bear Hunt
by Michael Rosen und Helen Oxenbury



Eine Familie versucht einen Bär zu suchen. Das Buch wird von Reimen begleitet was sich jeder super einfach merken kann und dazu führt das drei jährige sich das Buch schnappen und für ihre Freunde "vorlesen". Für kleine Kinder die schon ganz groß sein wollen. Und für Familien die eine Art Bären Urlaub planen in Kanada zum Beispiel da gibt sie ja noch zahl reich.

"We`re going on a bear hunt.
We`re goinig to catch a big one.
What a Beautiful day.
We`re not scared."

Each Peach Pear Plum
by Janet and Allan Ahlberg



In dem Buch geht darum in Bildern verschiedene Personen zu finden und die verstecken sich manchmal verflixt gut.

"Cinderella on the stairs I spy Three Bears"

The Tiger who came for Tea
by Judith Kerr


Judith Kerr hat das Buch "Als Hitler das Rosa Kaninchen stahl" geschrieben. Das Buch hab ich irgendwann mit 12 gelesen und ich war richtig überrascht so berühmte englische Bilderbücher von ihr zu finden. Kerr ist mit ihrer Familie schon in den 30er Jahren aus Deutschland nach London ausgewandert.

Das Buch mag ich so gern weil ein kleiner Junge aus meiner Kita über alle Massen Tigers mag und es auch eine der wenigen Worte ist die er täglich benutzt. Was mit 19 Monaten absolut okay ist. Also fü alle Kinder die Tiger mögen ein ganz tolles Buch den Tiger zu sich nach Hause zu holen.

Handas Suprise
by Eileen Browne


Handa hat eine Überraschung für Akeio ihrer besten Freundin. Sie geht sie allein besuchen und dabei passiert so einiges abenteuerliches. Ein Buch das eine großartige Selbstverständlichkeit dafür vermittelt Kindern genug Platz für Eigenständigkeit zu lassen.

Full Full of Love
by Trish Cooke and Paul Howard


Das Buch ist ein absolutes Liebhaben Buch und spiegelt die Kraft der Familie wieder. Im Gegensatz zu Deutschland gibt es in Uk relativ viele Bücher die die Diversity in alltäglichen Geschichten darstellen.


Soziales Dings
1 Kommentar
Schreibe einen Kommentar
04.08.2009, 09:14
Kommentar von anna
der strauss ist voll süß!
Die aktivsten Autoren:
infrarouge
egon
ich bins
Jule
lydi
lydi
WHO WE ARE
Rike
Homo faber
xn
Weitere Autoren:
babs @ x-hoch-n
babs
ich bins
Driz
spallanzani
elli
ich bins
iZac
ich bins
jane
ich bins
kb
liebe!
soe
drum singet ihr
supf
ich bins
sus
ich bins
talu
Gerade ist keiner online.
Hmpf, heute war noch niemand eingeloggt!